Aktuelles
Opel Fuhrpark Aktuell 07/2018
Opel Grandland X bester „2WD-SUV“

Praktisch, charaktervoll und gespickt mit innovativen Technologien – das zeichnet die Opel Modelle Grandland X, Crossland X und Mokka X aus. Damit kommt das SUV-Trio auch bei den Lesern der Fachzeitschriften „Off Road“ und „SUV Magazin“ bestens an. So fährt der Jüngste im Opel X-Bunde, der Grandland X, als Bester von zwölf Kandidaten in der Kategorie „2WD-SUV“ den Wahlsieg ein. Zur aktuellen Befragung gingen von Mitte März bis Mitte Mai mehr als 43.500 Stimmen ein.

„Solche Auszeichnungen freuen uns besonders, untermauern sie doch den Verkaufserfolg unserer Modelle und zeigen, worauf die Kunden Wert legen. Der Grandland X sieht rundum gut aus, packt mit Technologien wie der elektronischen Traktionskontrolle IntelliGrip auch auf Sand oder Matsch sicher zu und bietet so viel Fahrspaß“, freut sich Michael Walter, Marketing Manager Compact Cars & LCV, über den Erfolg.

Doch nicht nur der dynamische Newcomer überzeugt die Leser der Fachmagazine, auch der pfiffige Opel Crossland X sammelt fleißig Punkte. So erobert der Lifestyle-Crossover in derselben Kategorie wie der Grandland X Platz 3. Damit setzen die beiden Newcomer den „Off Road“-Erfolg des Mokka X fort. Der kernige Opel Allradler konnte bereits 2013 und 2014 den Titel als beliebtestes SUV in der Subkompakt-Klasse einfahren.

Der Erfolg in Serie hat gute Gründe: Neben viel Fahrspaß und Praxisnutzen bieten alle drei X-Modelle von Opel zahlreiche Technologie- und Komfort-Highlights wie Frontkollisionswarner, LED-Scheinwerfer oder ergonomische Aktiv-Sitze, zertifiziert von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) – und das zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Informationen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

«zurück